Recioto della Valpolicella Classico

Dieser Rotwein hat einen relativ herben Duft, teils nach eingelegten und angetrockneten schwarzen Beeren mit floralen Nuancen, Kubebenpfeffer, ein wenig Kaffee und Kakao. Klare, saftige süße Frucht mit gewissem Säurebiss und straffen, dabei feinen Tanninen, Kaffee, etwas Tabak und Kakao am Gaumen, nachhaltig, hat Schliff und neben moderaten Trockenobstaromen auch frische, gute Substanz und Nachhaltigkeit, minzig-ätherische Anklänge, etwas mandelig-nussig und wieder an Kubebenpfeffer erinnernd, sehr guter, fester, saftiger und würziger Abgang.

Passt zu: trockenem Gebäck, cremigen Desserts wie Tiramisu, Creme Catalana, Creme Brulée und zu Torten.



Neues vom Weingroßhändler

Aktuelle Infos

Neues vom Weingroßhändler