Erstklassiger Honig direkt vom Imker

Waldhonig: Die Bezeichnung Waldhonig rührt daher, dass der Honigtau, den die Bienen sammeln, vor allem an Waldbäumen wie Fichten, Eichen und Tannen zu finden ist. Blütenhonig: Dieser Honig stammt aus vielen verschiedenen nektarspendenden Blüten, die unsere heimische Natur den Bienen bietet. Cremehonig: Ist ein langsam und behutsam gerührter Honig, der nicht tropft.

Kommen Sie vorbei und probieren Sie diese erstklassigen Honigsorten!


Neues vom Weingroßhändler

Aktuelle Infos

Neues vom Weingroßhändler